Bitte beachten Sie, dass nach aktuellen Vorgaben der Zutritt zur Veranstaltung nur nach 2G-plus-Regelung erfolgen kann. Denken Sie daher bitte unbedingt an Ihren digitalen Impf- und/oder Genesenen-Nachweis und berücksichtigen Sie, dass zusätzlich ein negatives Testergebnis (max. 24 Stunden) sowie ein amtliches Ausweisdokument vorgelegt werden muss. Der tagesaktuelle negative Testnachweis ist nicht mehr verpflichtend, sofern eine Booster-Impfung bzw. Vollimmunisierung (nicht älter als 3 Monate) nachgewiesen werden kann.

Eine COVID-Teststation ist vor Ort aufgebaut und kann von Ihnen kostenfrei genutzt werden.

 
Zusätzlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (empfohlen: FFP2-Maske / möglich: OP-Maske) verpflichtend.
Um die Besucherzahl zu steuern, erhalten nur diejenigen Besucher Einlass, die über eine Eintrittskarte verfügen und die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Einlasskriterien erfüllen.
 

Kurzfristige Änderungen sind vorbehalten. Bitte informieren Sie sich unbedingt auf dieser Seite erneut kurz vor Veranstaltungsbeginn!



Bitte beachten Sie außerdem die nachfolgenden Verhaltensregeln: